· Home
· Archiv
· Themen
· Story Senden
· RSS-Feeds

Community
· Gästebuch
· Forum
· Account/Login
· Teamspeak

Files 'n' Links
· Downloads
· Download senden !
· Links
· Link eintragen !

Inhalt
· Profil
· Seiten FAQ
· Game of the Year

Stuff
· Seite durchsuchen
· Umfragen
· Statistik
· Seiten gelistet
· Seiten Top 10

Broadcast





In Terms Of...
· Impressum
· Disclaimer
· Copyrights
 


 
 
Wie gefällt Euch das neue Design ?

Sehr sehr geil!!!
passt schon
Naja
Gar nicht, das alte war besser



Ergebnisse/Kommentare
Andere Umfragen

Stimmen: 54
Kommentare: 0
 

 
 

Only registered users can shout. Please login or create an account.
 

 
 


 

 
 
Friends
www.cs-rentner.de

Gamesites
www.counterstrike.de
www.gametrailers.com
Alles über 3D-Shooter für den PC

HTML/PHP/CSS
Laanix Foren für Webmaster: PHP Forum, HTML Forum, CSS und 2F CMS
Die internationale Portalseite zu SELFHTML
NukeScripts(tm) Network:: To Serve & Improve the Nuke Community

Aktionen
DEUTSCHER eSPORT-VERBAND
 

 
 
User Login:
Benutzername
Passwort
[Registrieren]
 warum registrieren ?
Membership Stats:
Awaiting Activation: 10
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall Total: 132
Our Latest Members:
incredible-odoluisTheRealPredatorXDJARhundurasXP.
Currently Online 14
Members: 0 - 0%
Hidden: 0 - 0%
Guest: 11 - 79%
Guest France
   » News
Guest
   » Statistics
Guest France
   » News
Guest
   » Admin Section
Guest
   » Admin Section
Guest
   » Downloads
Guest
   » News
Guest
   » News
Guest
   » Statistics
Guest France
   » Admin Section
Guest
   » Admin Section
Search Bots: 3 - 21%
Crawl (x 1) United States
Ro Bot (x 2)
Hits
Today: 3,480
Yesterday: 11,593
Total: 5,543,317
Average Hits
Hourly55
Daily810
Monthly25,428
Yearly426,409
Server Time
Time:13:46:36
Date:30/09/14
Zone:GMT + 1
© NXP
 

              Five Finger Death Punch - War is the Answer...
 
 
Listen  
Es ist noch gar nicht so lange her, da hat mich Chronix-Radio auf eine Band gebracht, bei der ich nur dachte "Holy Shit, was ein geiler Stoff"

Leider war das Album in den Läden nicht auffindbar und auch an den Info-Points konnte mir keiner sagen wann das Album herauskommt. Die meissten kannten die Band überhaupt nicht

Als ich am Freitag mal wieder im Elektrofachhandel meines Vertrauens herum schländerte lag dort auch wieder das Piranha Magazin aus. Während ich nun dem neuen Rammstein Album lauschte, stach mir ein kleiner Bericht in die Augen, das diese Band ein neues Album released hatte.

Tja, was soll ich sagen. Ich den CD-Player ausgemacht, in die Metal Abteilung und siehe da, beide alben gefunden. Hat sich das Warten doch gelohnt.



Five Finger Death Punch haben mich seit ihrem ersten Hit als Fan gewonnen. Es ist genau der Stoff den ich so sehr liebe und mal abgesehen von DevilDriver habe ich noch nie so schnelle Drums gehört. Der Drummer ist total wahnsinnig

Aber nicht nur die Drums machen 5FDP aus, sondern auch die dermasen geilen Gitarren-Solos bei denen man am liebsten aufspringen und seine Luft-Gitarre auspacken möchte.

Und ich spreche jetzt nur vom ersten Album. Das zweite ist noch besser. Nicht umsonst und völlig zurecht sind die Jungs vom Magazin "Metal Hammer UK" mit dem "Golden God Award 2009" in der Kategorie "Beste neue Band" ausgezeichnet worden (Golden Gods 2009)

Alleine schon der erste Track "Dying Breed" blässt einem die Socken weg und lässt so manche andere Band wie Slipknot, Korn, Lamb of God oder DevilDriver alt aussehen.

Für Metal Fans der härteren Sorte ist "War is the Answer" ein absolutes muss. Alleine schon wegen den Booklet-Arts die ihres gleichen suchen.

Tracklist:
1. Dying breed
2. Hard to see
3. Bullettproof
4. No one gets left behind
5. Crossing over
6. Burn it down
7. Far from home
8. Falling in hate
9. My own hell
10. Walk away
11. Canto 34
12. Bad company
13. War is the answer

Geschrieben von Destro auf Montag den 19. Oktober 2009 um 19:32:43 Uhr (764 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 0)

              Rammstein - Liebe ist für alle da...
 
 
Listen  
Wer wartet mit Besonnenheit,
der wird belohnt zur rechten Zeit.
Nun das warten hat ein Ende,
leiht euer Ohr einer Legende.


Tja, mehr braucht man wohl kaum sagen, denn Rammstein sind nach fünf Jahren zurück und haben ihren Sinn für Sarkassmuss und Verhohnepipelung nicht verloren. Hat man ja schon an der ersten Singleauskopplung "Pussy" gesehn. Falls es jemand gesehn hat.

Was soll man grossartig zu diesem Video sagen. Bild hat ja schon seinen Senf dazu gegeben. Viva und MTV haben sich geweigert es auszustrahlen und die Fangemeinde ist in der Hinsicht gespaltener Meinung.

Haben Rammstein es nötig mit so einem Video auf sich Aufmerksam zu machen?
Eigentlich nicht, aber andererseits ist es genau das was ich von Rammstein erwarte.



Aber mal das Video beiseite.
Was gibt es über das neue Album zu sagen.

Wohl einzig und allein das die Jungs in den letzten fünf Jahren Ihr Talent für Musik nicht verloren haben. Das Album klingt richtig gut. Sogar besser als Reise Reise und Rosenrot zusammen. Ich möchte sogar noch weiter gehen das es sich mehr an den ersten zwei Alben orientiert. Roh, brachial und oben schon erwähnt mit sehr viel Sarkassmuss gespickt.

Aber es gibt auch wieder ein paar ruhigere Songs wie z.B. "Frühling In Paris" oder "Roter Sand"

Dazu kommt dass sich durch das Album ein roter Faden zieht, den man noch nie zuvor so deutlich sehen konnte. Wenn wunderts wenn es im ganzen Album einzig und alleine um das Thema Sex geht

Auch wenn man sich die Limited Edition besorgt, wozu ich nur jedem Raten kann, auf der statt denn elf dann sechzehn Lieder enthalten sind, ist das Album dennoch sehr kurzhörig. Wenn ich mir da im Vergleich das neue Album von DevilDriver anhöre, dann sitz ich mit den siebzehn Songs wahrscheinlich doppelt so lang davor.

Finde ich persönlich sehr schade. Aber gut, mehr als ansprechen kann man es eh nicht.

Die ein oder anderen Rammstein Fans sollten sich das Album erst einmal genauer anhören bevor sie es kaufen.

Tracklist Disk 1:
1. Rammlied
2. Ich tu dir weh
3. Waidmanns Heil
4. Haifisch
5. B********
6. Frühling in Paris
7. Wiener Blut
8. Pussy
9. Liebe ist für alle da
10. Mehr
11. Roter Sand

Tracklist Disk 2:
1. Führe mich
2. Donaukinder
3. Halt
4. Roter Sand (Orchester Version)
5. Liese

Geschrieben von Destro auf Montag den 19. Oktober 2009 um 16:30:33 Uhr (949 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 0)

 
10 letzten Forumeinträge

TopicLast Post ByPosted On
was spielt ihr zur zeit? Sao 4-01-2010 @ 11:47:02 PM
"Web Radio 4+" Thread Destro 20-12-2009 @ 07:03:39 PM
Account Screamer 1-11-2009 @ 10:07:11 PM
Verwendete und interessante Scripte Destro 25-09-2009 @ 08:32:50 PM
UT 3 Exe problem Destro 25-09-2009 @ 07:58:40 PM
Spiele Charts Screamer 3-03-2009 @ 12:17:44 AM
Guild Wars 2 Systemvorraussetzungen Screamer 3-03-2009 @ 12:15:35 AM
F.E.A.R 2: Systemvorraussetzungen Destro 11-01-2009 @ 04:27:59 PM
ein bischen neues Design Sao 14-08-2008 @ 08:28:30 AM
Happy Birthday Dominik! Screamer 9-09-2007 @ 09:34:26 PM
              Endlich macht es wieder Spass...
 
 
Update  
Oh man, ich könnte zur Zeit eine News nach der anderen schreiben. Was ich die letzten Tage an der Seite gebastelt habe ist nicht mehr schön. Aber das beste daran ist, es macht wieder richtig Spass

Ich war vor dem Designwechsel wirklich kurz davor die Seite Dicht zu machen, weil ich einfach keinen Sinn und keine Freude mehr daran gefunden habe überhaupt etwas zu machen. Selbst Kleinigkeiten vielen mir schwer, wie z.B. so eine News zu schreiben.

Selbst das Überprüfen der alten News ist mittlerweile kein Problem, weil ich einfach wieder Sinn in der Sache und meinem Hobby sehe. Ist ja nun mal so das die Seite eigentlich mehr mein Hobby ist, als eine reine Spieletest Seite.

Aber zurück zum Thema, währe ja keine Anständige Update News, wenn ich nur einen Blog Eintrag machen würde.

Die grössten Neuerungen sind, wie man sieht das neue Archiv, das wesentlich besser aufgebaut ist als das alte. Endlich ist das Archiv mal eins mit dem man was anfangen kann. Sortierfunktion, Suche, Auflistung der News der entsprechenden Monate. Schön, und das ganze in Eigenbau.

Nuke User haben im Übrigen die Möglichkeit das Ding herunter zu laden.

Dann gibt es eine neue User Info (ganz unten) die mir persönlich sehr gut gefällt und so einige Dinge mit sich bringt wie z.B. die Bots und die User wo sie sich gerade aufhalten. Den Block gibt es ebenfalls zum herunter laden.

Dann zu den Themen die ich in der letzten News angesprochen habe.
Das zzzZZZ Topic ist von der Hauptseite verschwunden bzw. die, die ich schon ausgeblendet habe. Dazu kommt das die Pagenumbers jetzt auch die News richtig berechnen.

Das Forum wurde ebenfalls ein wenig überarbeitet und eigentlich alles gemacht was ich mir vorgenommen habe. Die Übersicht wurde verbessert, da jetzt die einzelnen Posts zusammen gefügt wurden. Das ICQ Logo steht nicht mehr ab und die Navigationsleiste im Forum zeigt jetzt auch die richtigen Logos an.

Tja, und die grösseren Baustellen schaffe ich mir ja bekanntlich immer selbst. Die Umfragen sind noch offen, der Web-Radio Block und das nächste grosse Projekt ist die Statistik, die ich in eine "Grand-Info" umbauen will, mit allen möglichen Angaben die die SQL-Tabelle hergibt.

Also, ich hab wieder jede Menge Arbeit, und ganz gleich was der aktuelle Vote sagt, mir gefällt das neue Design, ganz egal was andere meinen zu glauben

In diesem Sinne

-Update 13.10.09-
So, kleines Update am Rande. Ich habe es heute eingerichtet, das man die Kommentare auch bei deaktivierter Kommentar Funktion, sprich beim Archiv Topic noch sehen kann. Es ist allerdings nicht mehr möglich zu schreiben.

Dann gibt es noch eine wichtige Änderung im Account Modul. Ich habe es ein wenig umgeschrieben, das User die sich registrieren wollen und eine Zahl im Namen haben, schon mal gar nicht weiter kommen und von vornherein abgewiesen werden.

Dazu kommt das nach 5 Tagen der temporäre Account automatisch verfällt. Muss ich ein wenig erklähren. Also wenn sich der User registrieren will, ich diesem dann die Bestätigungsmail sende und er in diesen fünf Tagen den Account nicht, mit dem Link den er mit der Mail bekommt, aktiviert, verfällt der Account automatisch.

Soll die bereits aktiven und aktuellen User nicht stören. Hat nichts mit Euch zu tun. Ist nur eine kleine Hilfe für mich, da ich das immer per Hand gemacht habe, wenn sich keiner mehr auf den Accountversuch gemeldet hat.

Ansonsten wird fleissig weiter gebaut und ich schätze das in den nächsten Tagen wieder ein paar Neuerungen kommen werden

Geschrieben von Destro auf Montag den 12. Oktober 2009 um 19:36:35 Uhr (807 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 0)

              ReviewNeed for Speed - Shift...
 
 
Games  
Need for Speed stand seit je her als Rennspiel Serie, von der man actionreiches und schnelles Gameplay erwarten konnte. Desweiteren wurden auch immer wieder Neuerungen eingefügt wie Tunig, Drift, Duell Downhill Verfolgung und viele mehr.

Problem nur das im Verlauf der Serie man sich sprichwörtlich immer mehr verfahren hat, versucht Dinge einzubaun die keinen Sinn ergeben und letzten Endes ales falsch gemacht hat was man nur falsch machen kann.

Bestes Beispiel das im letzten Jahr erschienene Undercover. Träges Gameplay, schlechte Grafik und das nur zwei der vielen Mängel.

Eigentlich konnte man davon ausgehen das der Need for Speed Serie damit der Todesstoss verpasst wurde da sämtliche Versionen, also auch X-BOX360, PS3 und PC diese Mängel aufwiesen.

EA überraschte allerdings kurze Zeit danach mit der Bekanntgabe das an einem neuen Neef for Speed gearbeitet wird und das Entwicklerteam von EA Black-Box entlassen wurde.
(Quelle: www.pcgameshardware.de)

Die beste Entscheidung die EA treffen konnte, den Shift hat mich wirklich positiv überrascht. Aber dazu jetzt mehr in den einzelnen Punkten.



Gameplay:
Bevor ich mir Shift holte, hab ich erst mal geforscht und mir auf YouTube mehrere Videos angesehen. So eine Schlappe wie bei Undercover sollte nicht nochmal passieren. Allerdings hat mich das erste Video schon überzeugt, denn Shift hat sofort zurück in die gute alte Hot Pursuit Zeit versetzt.

Schnelles und arcadelastige Kurse die sich sehr genial fahren. Ohne irgendwelche Ideallinien oder sonstigen Schick Schnack die einen den Fahrspass nehmen.

Grafik:
Dazu kommt eine Grafik die sich wirklich sehen lassen kann. Zwar kommt diese nicht an Titel wie Midnight Club 4 oder Motor Storm heran (Grand Tourismo ist derzeit in Bearbeitung), aber wenn man sich die letzten NfS Titel ansieht, dann ist das ein Quantensprung.

Genauso was das Fahrgefühl angeht. Man spührt einfach die 300 die man auf den stylisch wirklich gelungenen Strecken fährt. Und der sanfte Blur Effeckt, wenn man eine gewisse Geschwindigkeit erreicht hat, tut sein übriges.

Besonderes Augenmerk ist das Schadensmodell. Das hat zwar keinen Einfluss auf die Fahrdynamik und kommt auch nur zum tragen wenn man gegen die Bande kracht, sieht dafür aber sehr lecker aus. Da fliegen Reifen, Kotflügel und andere Teile die eigentlich keine Flügel haben.

Wirklich sehr geil

Settings:
Das die Leute von EA Bright Light-Studios, besser bekannt als Electronic Arts UK und Slightly Mad Studios etwas von Rennspielen verstehen, merkt man auch daran, das sie für die Burnout Serie verantwortlich sind.

Leider hackt das Spiel in Sachen Tuning bzw. ich weis nicht wie ich es beschreiben soll. Sicherlich ist es sinnvoll das jedes Auto einzeln getuned werden kann, wie man allerdings Tuned ist eine Sache für sich. Wer Tunigkits ala Underground oder dergleichen erwartet wird entäuscht. Es gibt für jedes Auto maximal fünf Kits die automatisiert sind und eigentlich nichts mit Tunig zu tun haben.

Das einzige was man wirklich selbst machen kann ist die Farbe.
Hier währe wirklich ein eigenständiges tunig angebracht gewesen und wenn es nur drei oder vier Bodykits gewesen währen. Genauso was die Punkte angeht. Da hätte man wesentlich mehr draus machen können als nur Punkte zu sammeln.

Eine komplette Liste gibt es übrigens hier

KI:
Was ich ebenfalls ansprechen möchte ist die Fairness. NfS war bislang nie wirklich Fair. Wenn man einen Unfall hatte, konnte man das Rennen eigentlich vergessen und neustarten. In Shift hat man zum ersten mal die Chance seinen Fehler gut zu machen und es doch noch auf Platz eins zu schaffen.

Was mich allerdings auch den nächsten Punkt bringt.
Es ist zu einfach.
Wenn man seine Karre voll aufgetuned hat, haben die Gegner und selbst die Race Kings os gut wie keine Chance.

Als kleines Beispiel.
Ich bin mit gerade mal vier von vielleicht 20 Autos gefahren. Nicht weil ich sie nicht bekommen habe, sondern weil ich sie einfach nicht gebraucht habe.
Und nein es sind keine 70 Autos in der PSP Version verfügbar wie alle schreiben.
Echte Kopf an Kopf Rennen habe ich vermisst.

Dazu kommt das ich den BMW GTR2 nach ca. dem ersten drittel des Spieles schon hatte und er sich als einer der wenigen Wagen sehr schlecht fuhr.

Patched:
Auch wenn Shift, meiner MEinung nach, wohl das beste Need for Speed ist, das für die PSP erschienen ist, gibt es ao einige Punkte die ich vermisst habe und ansprechen möchte.

Zum einen ist Shift mal wieder voll auf Multiplayer ausgelegt. Man fährt im Endeffeckt die Strecken ab und das war es dann. Nicht einmal ein schönes Outro wird spendiert oder eine Ansage das man alle Racekings besiegt hat, die im Übrigen alle ein kurzes Video besitzten, wird gerreicht.

Schade eigentlich da man so viel Arbeit in den Rest des Spiel gesteckt hat.

Wenn man sowas schon macht dann doch bitte auch ein Outro oder zumindest eine Congratiulation. Auch währe eine Track Introducing ala ProStreet nicht schlecht gewesen.
Bitte das nächste mal

Das Tunig und die Ki habe ich ja schon angesprochen. Insgesammt fehlt Shift einfach ein bisschen "MEHR"

Anders kann ich es nciht sagen.

Fazit:
Als OldScool Need for Speed Fan wird man sich mit Shift sehr schnell anfreunden. Denn man wird in die schöne alte Arcade Zeit versetzt wo man einfach über die Kurse heizt ohne daran zu denken, halte ich jetzt Ideallinie oder dergleichen.

Leider darf man sich nicht zu viel erhoffen, denn Shift fehlt dieses gewisse etwas das zum Beispiel Hot Pursuit hatte. Fans des mobilen Fahrspasses sollten noch ein wenig warten bis der Preis fällt.

Geschrieben von Destro auf Montag den 05. Oktober 2009 um 20:49:56 Uhr (972 mal gelesen)
(Kommentare? | Review | Punkte: 0)

              Account abgewiesen...
 
 
Freak Out  
Eigentlich könnte es mir ja egal sein, aber nachdem ich mal wieder eine richtig sinnfreie Konversation führen musste, warum der Account abgewiesen wurde, schreibe ich es halt nochmal.

Und nur mal so am Rande.
Ist schon ziehmlich armseelig die E-Mail Adresse zu blocken...
nicht wahr "User der nicht mehr erkannt werden will" ?

Aber zurück zum Thema warum ich gerade wieder so ein Gespräch führen musste, das daraus resultierte, da ich diesen User abgelehnt habe, weil er sich mit einer Zahl im Nick registrieren wollte.

Dazu muss ich sagen das ich, wenn ich einen User ablehne, ein Feld habe in dem ich einen Grund schreiben kann warum ich ihn ablehne, was ich auch getan habe.
Benutzerkonto verweigert
Grund der Ablehnung
Zahlen im Nick

worauf dann diese Antwort kam und es da eigentlich schon zu spät war irgendetwas wieder gut zu machen (Troll halt)
wasn das für ein quatsch. auf so a depperl forum kann verzichten...

worauf ich wieder
Dann halt nicht
Wenn zu blöd zum lesen bist kann ich auch nichts machen

Steht ganz gross und weiss in der TOS das ich keine Accounts mit Zahlen aktiviere

und die Antwort lies nicht lange auf sich warten
Ui... jetzt hast es mir gegeben... Wußte nicht das Dir Zahlen Angst machen! Sorry dafür. Aber hätte mir klar sein sollen! Auf der Hauptschule hört man sehr früh auf damit! Schönes Wochenende!

worauf ich natürlich auch wieder meinen Senf gegeben habe
Wenn ich dir die Gründe dafür nennen würde, warum währe das wahrscheinlich zu hoch für dich Da du es ja nicht mal für nötig hältst, drei Zeilen zu lesen (von wegen Hauptschule)

Überliest du auch immer die AGB’s anderer Seiten ?
Wie viel ungewollte Rechnungen hast den schon bekommen ?

Aber gut, wie schon gesagt dein Problem


Naja, wie schon erwähnt wurde meine E-Mail Adresse dann von "Dem User der nicht mehr erkannt werden will" geblockt.

Worauf ich aber eigentlich hinaus will ist was anderes.
Das ich in der Anmeldung verlange das keine Zahlen im Nick sein sollen, hat seinen Grund. Wem das nicht gefällt, kann mir ehrlich gesagt gestohlen bleiben. Genauso wenn jemand nicht auf eine Bestätigungsmail antwortet um den Account fertig zu stellen.

Wie heisst es so schön, wer lesen kann ist klar im Vorteil und noch grösser kann man es fast nicht mehr schreiben.

In diesem Sinne

P.S. man sollte nicht zu voreilig irgendwelche E-Mail Adressen blocken

Geschrieben von Destro auf Samstag den 03. Oktober 2009 um 19:57:09 Uhr (742 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 0)

 
Footernavigation

Insgesamt existieren 309 News, auf 62 Seiten zu je 5 News pro Seite.

go to page

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62

Back to homepage

Home Forum Index Login Register
Powered by PHP-Nuke | © 2000-2006 by PHPNuke.org
XD-Andromeda designed by Xtrato
XDAndromeda98-Footer © by StormLrd
All Rights Reserved
Powered by SMF Design by StormLrd and Xtrato