· Home
· Archiv
· Themen
· Story Senden
· RSS-Feeds

Community
· Gästebuch
· Forum
· Account/Login
· Teamspeak

Files 'n' Links
· Downloads
· Download senden !
· Links
· Link eintragen !

Inhalt
· Profil
· Seiten FAQ
· Game of the Year

Stuff
· Seite durchsuchen
· Umfragen
· Statistik
· Seiten gelistet
· Seiten Top 10

Broadcast





In Terms Of...
· Impressum
· Disclaimer
· Copyrights
 


 
 
Wie gefällt Euch das neue Design ?

Sehr sehr geil!!!
passt schon
Naja
Gar nicht, das alte war besser



Ergebnisse/Kommentare
Andere Umfragen

Stimmen: 53
Kommentare: 0
 

 
 

Only registered users can shout. Please login or create an account.
 

 
 


 

 
 
Friends
www.cs-rentner.de

Gamesites
www.counterstrike.de
www.gametrailers.com
Alles über 3D-Shooter für den PC

HTML/PHP/CSS
Laanix Foren für Webmaster: PHP Forum, HTML Forum, CSS und 2F CMS
Die internationale Portalseite zu SELFHTML
NukeScripts(tm) Network:: To Serve & Improve the Nuke Community

Aktionen
DEUTSCHER eSPORT-VERBAND
 

 
 
User Login:
Benutzername
Passwort
[Registrieren]
 warum registrieren ?
Membership Stats:
Awaiting Activation: 10
New Today: 0
New Yesterday: 0
Overall Total: 132
Our Latest Members:
incredible-odoluisTheRealPredatorXDJARhundurasXP.
Currently Online 15
Members: 0 - 0%
Hidden: 0 - 0%
Guest: 10 - 67%
Guest
   » Forums
Guest
   » News
Guest
   » Statistics
Guest
   » News
Guest
   » Forums
Guest
   » News
Guest China
   » News
Guest
   » News
Guest
   » News
Guest
   » News
Search Bots: 5 - 33%
Crawl (x 2)
Ro Bot (x 3)
Hits
Today: 4,595
Yesterday: 5,077
Total: 5,291,530
Average Hits
Hourly53
Daily773
Monthly24,273
Yearly407,040
Server Time
Time:19:21:13
Date:02/09/14
Zone:GMT + 1
© NXP
 

              The Others...
 
 
Update  
Klingt zwar wie ein billiger Film aber hat überhaupt nichts damit zu tun.

Ihr seht ja selber das sich mal wieder was in der Navigation getan hat. Zwei neue Teile sind dazu gekommen. Zum einen habe ich das Content Modul in unterster Ebene verlinkt. Dort sind alle Seiten aufgelistet die ich geschrieben bzw. aktiviert habe.

Dann als zweiter Punkt gibt es ein neues Projekt von mir, das ich schon mal versucht habe mit dem Reviews Modul. Ich habe das Inhaltsmodul von Monik Kriesmann (www.akcreatives.de und www.nukeboards.de) mal wieder ausgegraben und ein wenig für meine Bedürfnisse erweitert und umgeschrieben.

Es ist zwar noch nicht alles so wie es sein soll aber ich bin gut dabei. Einiges kann man ja schon erahnen was kommt.

Ansonsten war es das auch schon wieder von meiner Seite aus. Tja so langsam aber sicher ist glaub ich der Punkt erreicht den man als Webmaster anstrebt. Eine perfekte Seite.

Geschrieben von Destro auf Samstag den 06. Mai 2006 um 21:39:49 Uhr (947 mal gelesen)
(mehr... | 2 Kommentare | Punkte: 0)

              Datumsnews...
 
 
Watch Out  
Tja, sowas solls ja auch nur einmal geben.

Es ist jetzt 01:23 Uhr am 04.05.06

Sowas aber auch

Geschrieben von Destro auf Donnerstag den 04. Mai 2006 um 01:23:00 Uhr (902 mal gelesen)
(mehr... | 2 Kommentare | Punkte: 0)

 
10 letzten Forumeinträge

TopicLast Post ByPosted On
was spielt ihr zur zeit? Sao 4-01-2010 @ 11:47:02 PM
"Web Radio 4+" Thread Destro 20-12-2009 @ 07:03:39 PM
Account Screamer 1-11-2009 @ 10:07:11 PM
Verwendete und interessante Scripte Destro 25-09-2009 @ 08:32:50 PM
UT 3 Exe problem Destro 25-09-2009 @ 07:58:40 PM
Spiele Charts Screamer 3-03-2009 @ 12:17:44 AM
Guild Wars 2 Systemvorraussetzungen Screamer 3-03-2009 @ 12:15:35 AM
F.E.A.R 2: Systemvorraussetzungen Destro 11-01-2009 @ 04:27:59 PM
ein bischen neues Design Sao 14-08-2008 @ 08:28:30 AM
Happy Birthday Dominik! Screamer 9-09-2007 @ 09:34:26 PM
              <u>Tool - 10.000 Days</u> Legends never die (Updated)...
 
 
Listen  
Fünf Jahre ist es her das "Laterus", das letzte Album von Tool (www.toolband.com), erschienen ist. Das war auch der Zeitpunkt wo ich zum Fan wurde.

Aber auch nur durch einen Track bzw. ja eigendlich zwei, die aus dem Album herausstechen wie keine anderen und die auch in einem Counterstrike Video eingebaut wurden das seines gleichen sucht.
Die Rede ist von Parabol und Parabola

Def One (www.def-one.com) hatte mit "battel on dust" im Jahr 2000/1 ein Video released das eben dieses Track beinhaltete und das bis heute noch zu den wohl besten Videos überhaupt gehört.

Naja wie schon gesagt, seid dem bin ich Tool Fan.



Dabei ist es gar nicht so einfach ein Fan zu sein. Tool ist nicht nur eine schwere Band im Sinne das man die Alben fast nicht mehr bekommt, man muss die Tracks auch verstehen "lernen". Soll nicht heissen das ich es geschafft hätte.

Bei einigen Tracks denke ich mir teilweise immer noch *whot ? *
Gleiches gilt für die Musik Videos die man mit keinen anderen vergleichen kann.

Mit 10.000 Days, und dem damit vierten Studio Album, melden sich Danny Carey (Schlagzeug), Adam Jones (Gitarre), Justin Chancellor (Bass) und Maynard James Keenan (Gesang), der zwischenzeitlich an seinem anderen Projekt "A Perfect Circle" (www.aperfectcircle.com) arbeitete (die drei Alben sind im Übrigen der Wahnsinn), endlich wieder zurück.

Und das, wie man an dem neuen Intro der Page vermuten kann, wieder mit richtig gutem rockigem Sound.

Das Album wird, laut Amazon, am 28.April 06 released. Also Morgen.

Die Tracks sind wie folgt:
1.Vicarious
2.Jambi
3.Wings For Marie (Pt 1)
4.10,000 Days (Wings Pt 2)
5.The Pot
6.Lipan Conjuring
7.Lost Keys (Blame Hofmann)
8.Rosetta Stoned
9.Intension
10.Right In Two
11.Viginti Tres



-Update-
Es gibt Gründe warum ich mir CDs kaufe und diese ist eine davon. Ich höre mir gerade die CD zum dritten mal hintereinader an und es ist wahrlich eine der besten CDs die die letzten Jahre herausgekommen ist.

Spätestens beim zweiten Track mekrt man mit einem kalten schauer den Rücken entlang: ""Ja, das ist Tool" Satter Sound, Gitarren Riffs und Solos vom feinsten und fast alle Tracks über acht Minuten lang.

Wenn es eine CD schafft von Null auf unerreicht zu kommen dann ist es diese.

Aber nicht nur die Tracks machen diese CD zu etwas besonderem. Die Hülle ist ebenso wie die CD etwas ganz besonders. Es scheuen einen zwei Linsen an die wenn man.....
Aber das findet ihr selber heraus

Fazit der CD: Absolut seinen Preis von 14 Euro Wert und das ist nicht zu viel um sich ein Stück Musikgeschichte zu holen.

Geschrieben von Destro auf Donnerstag den 27. April 2006 um 19:45:39 Uhr (1983 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 5)

              20 Jahre Tschernobyl: und was kommt danach ?...
 
 
Watch Out  
Ich war sechs Jahre alt und verstand es nicht warum wir nicht mehr in den Sandkasten spielen und die Erdbeeren aus dem Wald pflücken und essen durften.

Es ist wohl eines der bekanntesten Atomkraftwerke überhaupt. Leider ist dieser Bekanntheitsgrad mit einem schecklichen Hintergrund behaftet.

20 Jahre ist es jetzt her das in dem Atomkraftwerk Tschernobyl der grösste anzunehmende Unfall (GAU) statt gefunden hat. Dabei war alles ganz anders geplant.



Die Techniker sollten testen, ob die Kühlwasserpumpen bei einem Stromausfall im Werk noch weiterlaufen könnten. Sicherheitssysteme mussten dazu abgeschaltet und der Reaktor auf ein Viertel seiner Leistung heruntergefahren werden. Doch die Leistung sank aus bisher ungeklärten Gründen auf etwa ein Hundertstel. Der Reaktor konnte dabei nicht stabil weiterlaufen und hätte abgeschaltet werden müssen.

Doch die Techniker versuchten, die Leistung wieder hochzufahren, indem sie die Kühlung des Reaktors reduzierten. Schlagartig stiegen Leistung und Temperatur daraufhin um ein Vielfaches. Die Notabschaltung misslang. Die Techniker hatten die Kontrolle über den Reaktor verloren.

Im Reaktorkern verdampften große Mengen des Kühlwassers. Der Druck stieg an, bis es zu einer so genannten Dampfexplosion kam, die die 1000 Tonnen schwere Deckplatte des Reaktorgebäudes wegsprengte. Luft trat ein und es kam zu einer zweiten Explosion von gasförmigem Wasserstoff, der sich durch die Abspaltung von Sauerstoff aus dem Kühlwasser gebildet hatte.

Daraufhin fing die Graphit-Auskleidung des Reaktors Feuer. Die Brennstäbe überhitzten und schmolzen zusammen. In einem regelrechten Feuersturm wurden radioaktive Spaltprodukte aus der Kernschmelze in die Atmosphäre gesogen. Über zehn Tage traten große Mengen radioaktiven Materials aus. Über 200.000 Quadratkilometer der Ukraine, Weißrusslands und der damaligen Russischen Föderation wurden verseucht.

Durch den Abwurf von rund 5000 Tonnen Wärme dämmender und Strahlung absorbierender Materialien wie Sand, Ton oder Blei aus Hubschraubern und die Einleitung von Stickstoff konnte der Graphitbrand gelöscht und das Austreten radioaktiven Materials schließlich gebremst werden.

Quelle: www.N24.de


Eine detailierte Fassung kann auch nochmal auf Wikipedia durchgelesen werden.

Geschrieben von Destro auf Mittwoch den 26. April 2006 um 20:05:13 Uhr (811 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 0)

              Back to the Roots (Bloody Roots)...
 
 
Watch Out  
Oder auch "Three Years in the Making" heisst es diesmal in meiner Geburtstags News. Ja ihr lest richtig.

!! Destros-World wir heute 3 Jahre alt !!

Nachdem die News für das Zweijährige eher eine Zwangnews war, will ich mich dieses Jahr nicht lumpen lassen und mal über das letzte Jahr ausschweifend lästern und auch mal Tacheles schreiben was nun Sache ist mit der Seite und überhaupt.

Veränderungen hatte die Page das letzte Jahr zur genüge und die grösste fand schon am Anfang des Jahres statt. Die Einführung der Flashnavigation am 09.04.05 war wohl eine der grössten Neuerungen der Seite und mein Wahn im Flash . Zugegeben sie war nice aber zum Schluss hin derart kompliziert das ich am 11.10.05 keine Lust mehr hatte und sie "zerschlagen" habe.

Andere Sachen wie die "Daily Links" am 21.05.05 und der "Web-Radio Block" am 15.07.05 waren ebenfalls einige der grössten Veränderungen und sind, wie ich finde, mittlerweile nicht mehr wegzudenken.

Es gab aber auch mehr oder weniger kleine Details die man nicht auf den ersten Blick erkennt. Wie zum Beispiel die "Footernavigation" die ich am 03.11.05 eingeführt habe. Dann der Ausbau der Artikel in verschiedene Bereiche (Durchgespielt, Firstlook) und die Downloads.......

Ja die Downloads. Da war doch was . Darüber könnte ich glaub ich eine eigenen News schreiben. Mehr davon und andere Themen schreibe ich weiter unten.

Weiter im Text. Was hat sich in Spieletechnisch das letzte Jahr getan?
Es waren jede Menge grosse Titel dabei wie Quake 4 und F.E.A.R., aber auch andere wie TCo Riddick - Escape fBB DC diesen Ellenlangen Titel und Dungeon Siege 2, das mich fast ein halbes Jahr beschäftigte.

Weitere die ich nicht aufgeführt habe wie NfS- Most Wanted, Serious Sam 2 und Battlefield 2 dürften natürlich nicht fehlen.

"CD Listens" sind dieses Jahr ein wenig zu kurz gekommen dafür habe ich aber einige DVDs Reviews mehr geschrieben. Naja auch nicht wirklich. Dieses Jahr war ich ziehmlich schreib faul, was man in der Neujahrszeit sehr gemerkt hat.

Dafür hat sich etwas anderes herauskristallisiert was mir fast Freudentränen in die Augen treibt . Die Idee war eigendlich nur Spass aber es kam alles ganz anders. Spassbude bzw. Deathmatchbude wie mein Server ja jetzt heisst, ist nach mehr als einem Jahr Abzinenz, endlich wieder voll und das fast 24 Stunden 7 Tage die Woche . Ich wollte schon ein zu verkaufen Schild anbringen. Heute könnte ich Geld für den Eintritt verlangen *spass*

Tja und was hat es nun auf sich mit den Downloads ?
Dazu muss ich sagen das ich einige Projekte laufen hatte die ich nicht mehr weitergemacht hatte und wahrscheinlich auch nie weiter machen werden.

Die zwei Überschriften "Back to the Roots" und "Three Years in the Making" haben schon etwas mehr Hintergrund als man im ersten Moment an nimmt.

Seid drei Jahren bastel ich jetzt auf der Seite herum und immer wieder finde ich etwas neues. Es macht immer wieder Spass auch wenn so mancher meint er müsse es mir vermiesen. Was ja schon mehrfach der Fall war.
Scheiss auf die Typen.
Ihr bekommt mich nicht klein.

Ich habe jede Menge Projekte im Kopf, die alle rauswollen aber mit leider die Lust an der Umsetztung fehlt. What the fuck is... (Trance), CS 1.6 vs. CS:S, Flashtutorials, Flash Hall of Fame und die Shooterhistory. Alles Projekte die ich aufgegriffen habe und nie fertig geschweige denn richtig angefangen habe.

Wer sie haben will. Bitte schön. Ich werde sie nicht weitermachen . Deswegen die Überschrift Back to the Roots. Schuster bleib bei deinen Leisten heisst es auch so schön. Die Seite wird einfach mein kleiner Block im Internet bleiben wo ich ab und zu meine gewohnten News schreiben werden .

Was die Downloads angeht. So kann ich nichts mehr versprechen. Die Schrift werde ich die nächsten Tage entfernen und den Link in der Navigation auch. Evtl. ergiebt sich nach der GC etwas. Ich weis es aber nicht.

Was statistische bzw. technisches Daten der Seite angeht, da verschon ich euch. Des könnt ihr euch alleine anschaun .
Auf ein gutes nächstes Jahr.
MfG
Desse

Geschrieben von Destro auf Freitag den 31. März 2006 um 15:52:23 Uhr (1066 mal gelesen)
(mehr... | 4 Kommentare | Punkte: 5)

 
Footernavigation

Insgesamt existieren 309 News, auf 62 Seiten zu je 5 News pro Seite.

go to page

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62

Back to homepage

Home Forum Index Login Register
Powered by PHP-Nuke | © 2000-2006 by PHPNuke.org
XD-Andromeda designed by Xtrato
XDAndromeda98-Footer © by StormLrd
All Rights Reserved
Powered by SMF Design by StormLrd and Xtrato